UWM-plus-zengerle

Fördermittel 80%  als Zuschuss

Beispiele Beratungsleistungen

  • Einführung eine digitalen Zeiterfassung
  • Online-Marketing / Vertrieb im Internet
  • ERP / CRM Lösungen
  • Digitale Organisation verbessern
  • Plattformen zum Wissenstransfer Intern und extern
  • E-Learning – Schulungen Online durchführen
  • Arbeitsabläufe und Prozesse digital optimieren
  • Tablets in Handwerksbetrieben im Außeneinsatz
  • Digitale Kundengewinnung
  • Homepage und Shopware modern und gewinnbringend
  • Workshops einsetzen zur digitalen Kompetenzentwicklung
  • Datenschutz / IT-Sicherheit

Flyer uWM plus

Fördermittel bis 50% als Zuschuss
Digitalbonus Niedersachsen

Wir unterstützen Sie bei der Antragsstellung

  • Für KMU
  • Zuschuss für kleine Unternehmen bis 50 %
  • Für mittlere Unternehmen bis 30 %
  • Fördersumme von mindestens 2.500 Euro und maximal 10.000 Euro
  • Investitionen zur Digitalisierung von Produkten
  • Dienstleistungen
  • Prozesse optimieren
  • Verbesserung der IT-Sicherheit
  • Investitionen in Hardware
  • Individueller Software z.B. Zeiterfassung, ERP, CMS, CAD
  • Kaufpreis mindestens 5.000 Euro brutto
  • Maximale Fördersumme 10.000 Euro
  • Zahlung erfolgt im Rahmen der De-minimis-Beihilfen der Europäischen Union.

Wichtig

Mit der Durchführung der Maßnahme darf erst nach Erhalt eines Zuwendungsbescheides begonnen werden.